Anmelden
14.06.20191. Liga

Wälti und Steiner verlängern - Kaderplanung abgeschlossen

Nino Wälti steigt somit bereits in seine dritte Saison mit den Bern Capitals. Der teamdienliche "Superstar" der Hauptstädter geniesst in der Mannschaft eine hohe Akzeptanz und beweist sein Können immer wieder sobald er das Matchdress überstreift. Obwohl er es nach dem Wechsel vom NLA- Spitzenteam Köniz zu den Capitals vor allem auch aus körperlichen Gründen ein wenig ruhiger angehen lässt, hat er von seiner spielerischen Klasse nichts eingebüsst. Wälti führt normalerweise die erste Formation als Center an und ist auch im Überzahlspiel nicht wegzudenken.

Marco Steiner hat sich nach seiner vermeintlich letzten Spielzeit ebenfalls dazu entschieden den Capitals treu zu bleiben. Steiner, von seinen Mitspielern auch liebevoll "Vättu" genannt, brauchte nur eine kurze Anlaufzeit um sich in der Mannschaft zu integrieren. Mit seiner Erfahrung wird er den Capitals auch in der kommenden Saison den Rücken stärken.

Die sportliche Leitung bedankt sich bei Nino Wälti und Marco Steiner fürs entgegengebrachte Vertrauen und freut sich auf eine weitere Saison mit den wichtigen Eckpfeiler.

Somit ist die Kaderplanung (ausgenommen eine mögliche Kaderreduktion) für die Spielzeit 2019/2020 abgeschlossen. Die Bern Capitals präsentieren folgende Mannschaft:

Torhüter

#85 Marco Steiner

#93 Pascal Nydegger

Defensive

#4 Silvio Wanzenried

#5 Matthias Dähler (neu U21)

#10 Loïc Schwab

#13 Michael Wieland (Assistenzcaptain)

#18 David Brügger (neu UHC Thun NLA)

#23 Patrick Rolli

#24 Jan Vischer

#25 Michel Dumauthioz

#45 Lorenz Mühlematter (neu 2. Mannschaft)

#87 Timo Kummer

#89 Jascha Blaser (neu Floorball Köniz NLA)

#90 Rafael Cueni

Offensive

#8 Oliver Walker (neu Floorball Köniz U21)

#11 Nino Wälti

#12 Manuel Sutter

#16 Sébastien Wehrli

#17 Daniel Baumann

#19 Raphael Kohler

#21 Samuel Schneiter

#27 Lukas Hählen

#71 Kilian Mühlematter

#73 Stefan Righini (Captain)

#77 Daniel Danuser

#91 Fabian Hess

#97 Simon Buchser