Anmelden
27.11.2019U14

Erfolgreiches Wochenende in Langnau

Gegen UHT Schüpbach überzeugte unsere Mannschaft in der ersten Halbzeit und führte nach vielen schönen Kombinationen und Toren komfortabel mit 4:0. Nach der Pause riss der Faden kurzzeitig und Schüpbach kam innert 4 Minuten auf 4:3 heran. Danach steigerte sich unsere Mannschaft wieder und die Matchtafel zeigte kurz vor Schluss 5:4 für Bern Ost. Aufgrund einer Strafe gegen uns konnte Schüpbach gegen Schluss mit 6 gegen 4 Feldspieler anstürmen. Unsere Mannschaft behielt jedoch kühlen Kopf und konnte den Sieg über die Zeit bringen.

Umgekehrte Vorzeichen im zweiten Match des Tages. La Chaux-de-Fonds setzte unsere Mannschaft von Beginn weg unter Druck und führte nach 14 Minuten 3:1. Bern Ost gelang jedoch noch vor der Pause der wichtige Anschlusstreffer. In der zweiten Halbzeit stellte das Trainerteam auf zwei Linien um. Damit konnte das Spielgeschehen übernommen werden und trotz guter Verteidigungs- und Torhüterleistung von La Chaux-de-Fonds konnte unser Team noch zwei schöne Tore erzielen und einen zweiten knappen Tagessieg feiern.

Natascha und Gunther Jauernig